Erklärung zum Datenschutz und zur Datensicherheit

Wir unterstützen den Schutz der Privatsphäre unserer Nutzer. Von personenbezogenen Daten wird nur nach Maßgabe der nachstehenden Erklärung zum Datenschutz und zur Datensicherheit (Privacy Policy) Gebrauch gemacht.

Datenschutzgesetz (EU-DSGVO)

 

1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung ist der SchulleiterIn (siehe Impressum).

Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter GTGSWiedheck(at)saarbruecken.de oder der Adresse des Ministeriums für Bildung und Kultur, Trierer Straße 33, 66111 Saarbrücken mit dem Zusatz „Die Datenschutzbeauftragte“.

 

2. Information über die Erhebung personenbezogener Daten, Speicherdauer

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

 

Datenspeicherung

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unsere Website werden in unserem Server für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (insbesondere die IP-Adresse, das Datum, die Uhrzeit, die aufgerufenen Seiten und durchgeführten Aktionen, die zuvor aufgerufene Webseite, der verwandte Browser und das Betriebssystem). Eine Auswertung, mit Ausnahme für statistische Zwecke in anonymisierter Form, erfolgt nicht.

 

Aktive Inhalte

Zur Verbesserung der Optik unseres Angebots wird an verschiedenen Stellen mit aktiven Inhalten gearbeitet. Als aktive Inhalte werden Programme bezeichnet, die auf dem Rechner des Nutzers ausgeführt werden können. Wir versichern, dass wir diese aktiven Inhalte vor der Integration in das Angebot sorgfältig geprüft haben. Uns ist nicht bekannt, dass irgendwelche Schadfunktionen durch die aktiven Inhalte auftreten können.

 

Datenübertragung über das Internet

 

3. Ihre Rechte

 

3.1 Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft

  • Recht auf Berichtigung oder Löschung

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

  • Recht auf Datenübertragbarkeit

3.2 Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die Datenschutzaufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI), Fritz-Dobisch-Str. 12, 66111 Saarbrücken.

3.3 Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so haben Sie das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Art. 46 EU-DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

 

Das Fernmeldegeheimnis schützt auch Ihre Mail-Inhalte und Formulareingaben vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung. Allerdings müssen wir Sie darauf hinweisen, dass die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht oder gelöscht werden. Wenn Sie das mit der Übertragung verbundene Risiko vermeiden wollen, können Sie uns Ihre Anregungen, Wünsche und Vorschläge auch per Briefpost an die im Impressum angegebene Redaktion zusenden.

 

 

E-Mails

4. Erhebung und Zweck personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

4.1 Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f EU-DSGVO):

  • IP-Adresse

  • Datum und Uhrzeit der Anfrage

  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

  • jeweils übertragene Datenmenge

  • Website, von der die Anforderung kommt

  • Browser

  • Betriebssystem und dessen Oberfläche

  • Sprache und Version der Browsersoftware.

 

4.2 Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

 

Falls Sie uns eine E-Mail zusenden, müssen Sie prinzipiell damit rechnen, dass der Inhalt der E-Mail und ihrer Anlagen von Unbefugten zur Kenntnis genommen, verfälscht oder gelöscht werden können. Zur Vermeidung dieses Risikos steht Ihnen alternativ auch der Weg über die Briefpost an die Schule offen.

 

Foren und Chats

Wenn Sie innerhalb dieses Angebots Seiten aufrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über Sie einzugeben, unterliegt dies Ihrer freien Entscheidung. Wenn Eingaben erforderlich sein sollten, wählen Sie bitte einen erfundenen Spitznamen (Nickname). Bei Eintragungen in ein Gästebuch, in Foren oder Chats müssen Sie damit rechnen, dass Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse mit Stichworten Ihres Beitrages in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf unseres Angebotes weltweit zugreifbar werden. Bitte gehen Sie deshalb mit der Verwendung von persönlichen Daten möglichst sparsam um!

 

Die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten kann dazu führen, dass diese in Suchmaschinen oder Web-Archiven weltweit gespeichert werden. Die Löschung oder Korrektur solcher Einträge lässt sich bei ausländischen Betreibern häufig nicht durchsetzen. Wir bitten um Verständnis, dass wir uns Kürzungen oder die Nichtveröffentlichung von datenschutzverletzenden Texten vorbehalten, insbesondere wenn diese im Zusammenhang mit ehrverletzenden, sexistischen, rassistischen oder extremistischen Äußerungen stehen.

 

Rechte der Nutzer

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten ( § 20 SDSG , § 4 Abs. 7 TDDSG , § 20 MDStV ). Darüber hinaus haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

 

Rückfragen

Bei Rückfragen zu dieser Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene verantwortliche Person.

Außerdem steht Ihnen der Landesbeauftragte für Datenschutz als Ansprechpartner zur Verfügung unter:

E-Mail: lfd-saar(at)t-online.de

Internet: http://www.lfd.saarland.de/

Telefon : +49 681 94781 0

Fax: +49 681 94781 29

 

 

Impressum

Bei Anfragen, Beschwerden, Hinweisen und Anregungen wenden Sie sich bitte zunächst an die Verantwortlichen für die Website: Thomas Schulgen (Schulleiter), Frank Spang (Lehrer, Layout, Redaktion der Webseite) und Lilly Theobald (Lehrerin, Redaktion der Webseite).

Grundschule und Ganztagsgrundschule Saarbrücken - Brebach-Fechingen Wiedheckschule

Peter-und-Paul-Str. 38

66130 Saarbrücken 

Tel (0681) 87 21 21 

Fax (0681) 87 21 81

Email: gtgswiedheck@saarbruecken.de

LOGO_Wiedheck_volle_Groeße.png